Wild & Dirty South

20. - 21. April 2019

Wild & Dirty South

Sa. 20.04. bis So. 21.04.2019

Gut Matheshof

92286 Rieden – Bayern
Meldeschluss: 17.04.2019 - 23.59 Uhr

Ausschreibung und Infos

Nächster Termin

Samstag 20. April bis Sonntag 21. April 2019

Ort

Gut Matheshof 92286 Rieden – Bayern

Beschreibung

Der StrongDog Wild & Dirty South ist eine reine Canicross Veranstaltung mit Hindernissen auf Waldwegen und Wiesen. Die Starts finden Zeitversetzt statt.

Es gibt zwei wählbare Streckenlängen. 5km Shortrun mit ca. 20 Hindernissen oder 8km Longrun mit ca. 30 Hindernissen

Tickets & Preise

WILD Single Ticket

Samstag oder Sonntag

5km Short- oder 8km Longrun

  • 1 Läufer/in + 1 Hund
  • Startzeitbörse
  • Teamstarts mit max. 6 Single Tickets
Beschreibung

Mit dem WILD Single Ticket startest du allein oder mit bis zu 6 anderen Einzelstartern

Teilnahmegebühr

Bis 31.08.2018: 49€

Ab 01.09.2018: 59€

Mehrere Single-Tickets

ehemals Wochenendticket

NEU Nach der Buchung eines “WILD Single Tickets” bekommst du automatisch einen Rabattcode und kannst dir vergünstigt ein weiteres Single Ticket buchen, egal welche Streckenlänge und welcher Tag.

Möchtest du kein zweites Mal starten, kannst du den Rabattcode an eine andere Person weitergeben.

30% Rabatt nach dem ersten WILD Single Ticket. Der Rabatt ist 7 Tage nach Ausstellung gültig und wird in deinem Account unter “Verfügbare Gutscheine” angezeigt.

WILD Family Ticket

Samstag

5km Shortrun

  • Max. 6 Läufer/in + max. 6 Hunde
  • Startzeitbörse
  • Keine Teamstarts mit anderen Tickets
Beschreibung

Nicht jeder aus der Familie muss mit einem Hund laufen.

Teilnahmegebühr

Bis 31.08.2018: 89€

Ab 01.09.2018: 99€

WILD Friends Ticket

Samstag oder Sonntag

5km Shortrun

  • 2 Läufer/in + 1 Hund
  • Startzeitbörse
  • Keine Teamstarts mit anderen Tickets
Beschreibung

Hier kannst du mit einem Freund oder Freundin und max. 1 Hund laufen.

Teilnahmegebühr

Bis 31.08.2018: 89€

Ab 01.09.2018: 99€

Meldeschluss ist Mittwoch, 17.04.2019 - 23.59 Uhr

Teilnehmer

Bisher sind 505 Teilnehmer angemeldet.

Startzeitbörse & Startzeiten

Hier findest du eine Übersicht der freien und gewählten Startzeiten. Um dir eine Startzeit zu wählen, gehe über deine Ticketübersicht und klicke in deinem jeweiligen Ticket auf “Startzeit wählen”. Weitere Infos findest du auch in den FAQs.

Weitere Informationen

Alle Single Tickets können bei den Wild & Dirty’s im Team an den Start gehen. Jedes Teammitglied muss sich zuvor einzeln gemeldet haben. Wie ihr ein Team gründet oder einem betretet, lest ihr bitte in den FAQs nach.

Die maximale Teamgröße sind 6 Personen.

Von Sonntag, 14. April 2019 – 20.00 Uhr bis Donnerstag, 18. April 2019 – 23.59 Uhr wird die Startzeitbörse offen sein, in der ihr euch eure Startzeit wählen könnt. Mehr dazu in den FAQs unter dem Punkt “Startzeiten & Startzeitbörse”.

Startnummernausgabe:
Freitag von 18:00 – 20:00 Uhr
Samstag von 07:00 – 09:00 Uhr  und 12.30 – 13.30 Uhr
Sonntag von 07:00 – 09:00 Uhr

Startnummern werden nur an die angemeldete Person ausgegeben. (Personalausweis bereit halten)

Vet-Check:
Freitag von 18:00 – 20:00 Uhr (es werden zwei Tierärzte Teams vor Ort sein)
Samstag von 07:00 – 09:00 Uhr  und 12.30 – 13.30 Uhr
Sonntag von 07:00 – 09:00 Uhr

Verpflichtend mit Hund und Impfausweis

Sportlermeeting am Start/Ziel Bereich:
Samstag um 08.30, 11.30 und 13.30 Uhr
Sonntag um 08:30 und 10:00 Uhr

Eines ist Pflicht vor dem Start

Camping mit Wohnmobil/Wohnwagen oder Zelt vor Ort möglich. Strom und sanitäre Anlagen stehen zur Verfügung.

Preis 30 € pro Starter-Ticket, Anmeldung und Bezahlung bei der Rennanmeldung.

Vor Ort stehen Toiletten und Duschen in begrenzter Zahl für alle Teilnehmer zur Verfügung.

Es gibt ein Restaurant um sich zu verpflegen.

Mindestalter:
15 Monate Longrun (8 km), 12 Monate Shortrun (5 km)

Doppelstarts von Hunden an einem Tag:
Ausgeschlossen

Ausrüstung:
Passendes Zuggeschirr/Hundesportgeschirr, Canicrossgürtel, Zugleine zwischen 1,5 und 2,8 Meter

Müssen die Hindernisse beim wild & dirty genommen werden?
Da der wild & dirty ein Hindernislauf ist, sollten natürlich alle Hindernisse genommen werden, aber es ist kein muss. Wenn ein Hund z.B. nicht ins Wasser will muss er getragen werden. Und ihr solltet jedes Hindernis versuchen, klappt es nicht, dürft ihr außen rum gehen. Uns ist jetzt schon öfters zu Ohren gekommen, dass manche Hindernisse sofort umlaufen werden. Das ist natürlich nicht Sinn und Zweck unserer Veranstaltung und wir behalten uns vor, vermehrt Streckenposten (auch versteckt) aufzustellen und Teams zu disqualifizieren, die bewusst Hindernisse umlaufen.

Für alle:
Die allgemeinen Teilnahmebedingungen für all unsere Events findet ihr hier – Bitte lesen!

Zeitmessung: myracepartner.com
Veranstalter/Ausrichter: Annick Busl (Der Hundling) – Sachsenkamer Str. 30 83666 Piesenkam

Änderungen Vorbehalten!

Die Webseite strongdog.de benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.