Wild & Dirty Light

21. - 22. September 2019

Wild & Dirty Light

Sa. 21.09. bis So. 22.09.2019

Rottgauhalle Eggenfelden

84307 Eggenfelden – Bayern

Ausschreibung und Infos

Nächster Termin

Samstag 21. September bis Sonntag 22. September 2019

Ort

Rottgauhalle Eggenfelden Grafenweg 11, 84307 Eggenfelden

Beschreibung

Zu Gast auf der Messe “Mein bester Freund – Die Hunde- und Haustiermesse”.

Ergebnisse

Strecken Ergebnisse
WILD Single Samstag 3km
65 Teilnehmer
Weiblich | Männlich | Teams
WILD Friends Samstag 3km
4 Teilnehmer
Gesamt
WILD Family Samstag 3km
4 Teilnehmer
Gesamt
WILD Single Sonntag 3km
26 Teilnehmer
Weiblich | Männlich | Teams
WILD Friends Sonntag 3km
2 Teilnehmer
Gesamt
WILD Family Sonntag 3km
3 Teilnehmer
Gesamt

* Die Urkunden findet ihr in eurem Account im Ticketarchiv und die Teams in den Teamergebnislisten.

Weitere Informationen

Bis spätestens zwei Wochen vor dem Event wird die Teamregistrierung geöffnet. Hier können sich Teilnehmer mit Einzeltickets zusammenfinden und zusammen an den Start gehen. Vorher muss sich jeder Teilnehmer einzeln angemeldet haben. Family- und Friend-Tickets können nicht zusätzlich mit anderen Tickets zusammen starten.

Die maximale Teamgröße sind 4 Personen.

Bis Donnerstag, 19. September 2019 – 23.59 Uhr wird die Startzeitbörse offen sein, in der ihr euch eure Startzeit wählen könnt. Mehr dazu in den FAQs unter dem Punkt “Startzeiten & Startzeitbörse”.

Startnummernausgabe:
Samstag: 08.30 – 09.30 Uhr
Sonntag: 08.30 – 09.30 Uhr

Vet-Check:
Samstag: 08.30 – 09.30 Uhr
Sonntag: 08.30 – 09.30 Uhr

Verpflichtend mit Hund und Impfausweis

Sportlermeeting:
Samstag: 09.30 Uhr
Sonntag: 09.30 Uhr

Verpflichtend im Start/Ziel-Bereich

Messeöffnungszeiten:
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 09.00 – 17.00 Uhr

Mindestalter:
12 Monate

Doppelstarts von Hunden an einem Tag:
Ausgeschlossen

Ausrüstung:
Passendes Zuggeschirr/Hundesportgeschirr, Canicrossgürtel, Zugleine zwischen 1,5 und 2,8 Meter

Müssen die Hindernisse beim wild & dirty genommen werden?
Da der wild & dirty ein Hindernislauf ist, sollten natürlich alle Hindernisse genommen werden, aber es ist kein muss. Wenn ein Hund z.B. nicht ins Wasser will muss er getragen werden. Und ihr solltet jedes Hindernis versuchen, klappt es nicht, dürft ihr außen rum gehen. Uns ist jetzt schon öfters zu Ohren gekommen, dass manche Hindernisse sofort umlaufen werden. Das ist natürlich nicht Sinn und Zweck unserer Veranstaltung und wir behalten uns vor, vermehrt Streckenposten (auch versteckt) aufzustellen und Teams zu disqualifizieren, die bewusst Hindernisse umlaufen.

Für alle:
Die allgemeinen Teilnahmebedingungen für all unsere Events findet ihr hier – Bitte lesen!

Zeitmessung: myracepartner.com
Veranstalter/Ausrichter: Der Hundling GmbH

Änderungen Vorbehalten!

Die Webseite strongdog.de benutzt Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Infos findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.